Wir verfügen in der Produktion über drei Linien. Sie bestehen aus Maschinen für die Bestückung von elektronischen Komponenten Europlacer und den Öfen Ersa, die in einer Stickstoffatmosphäre betrieben werden.

Bei PROPLACE sind wir uns bewusst, dass der Grund für die meisten Fehler in der Produktion der Elektronik das falsche Auftragen der Lotpaste ist, deshalb sind die beiden Serienproduktionslinien mit der modernen SPI Anlage („solder paste inspection“) ausgestattet, die die aufgetragenen Schichten der Lotpaste auf jeder Leiterplatte prüft.

Die Kapazitäten der SMD-Abteilung betragen:

bis zu 1.5 millionen100%

verlegte Komponenten täglich, was uns eine optimale Produktion von Serienaufträgen ermöglicht.

zacasno za splet

Spezielle Linie

Eine spezielle Linie dient der Prototypenproduktion und mit dieser Linie können wir schnell die Aufträge bearbeiten und kurze Lieferzeiten anbieten.

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close